Willkommen beim
Bundesverband der Öko-Kontrollstellen e.V.

Der Bundesverband der Öko-Kontrollstellen e.V. vertritt die Öko-Kontrollstellen, die nach der EG-Verordnung über den Ökologischen Landbau staatlich zugelassen sind.

Die Öko-Kontrollstellen des BVK führen ~ 90% aller deutschen Bio-Kontrollen durch und stellen mit der Weiterentwicklung und Harmonisierung des Öko-Kontrollverfahren die Glaubwürdigkeit des Ökologischen Landbaus sowie die Integrität der Bioprodukte sicher. 

Auf unserer Homepage informieren wir über die Themen Zertifizierung, aktuelle Themen zum Bio-Recht und Tätigkeiten des BVK. 

Aktuelle Meldungen


 

Seminar Bio-Recht

    None

    Am 21.09.2021 fand das Seminar Bio-Recht des Bundesverbandes der Öko-Kontrollstellen (BVK) und dem Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) statt.
    Versierte Referenten aus dem Bio-Bereich informierten über Neuerungen der EU-Öko-Verordnung 2018/848.









    Manual Laboranalyse und Rückstände im Ökolandbau

      None

      Das MANUAL Laboranalyse und Pestizidrückstände im Kontrollverfahren für den Ökologischen Landbau ist die vollständig überarbeitete Neuauflage eines Handbuches Risikomanagement von Pflanzenschutzmittel-Rückständen, das erstmalig 2006 veröffentlicht wurde. Das Manual ist in Zusammenarbeit von fünf Autoren entstanden, die ausgewiesene Experten für das Öko-Kontrollverfahren, das Lebensmittelrecht und die Rückstandsanalytik sind, als Herausgeber fungiert die Prüfgesellschaft mbH in Karlsruhe. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN). Die Zielgruppe des 92-seitigen Handbuchs sind Kontrollstellen, Behörden und Qualitätsbeauftragte von Bio-Unternehmen.





      » weitere Meldungen